Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der CEF Nürnberg-Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen OK

13 Min. Klinisch tot! Und weiter gehts...

Beim "Club" gilt Dieter Eckstein ohne jede Übertreibung als lebende Legende. Von 1984 bis 1993 lief "Eckes" 226 Mal für den 1. FC Nürnberg auf und erzielte dabei 79 Treffer.

Neben dem Fußballplatzes bekam es Dieter Ecksteinallerdings mit ganz anderen Herausforderungen zu tun. Beide Eltern starben, als er noch ein kleiner Junge war, er wuchs in einer Pflegefamilie auf . Später verlor er seinen Sohn durch plötzlichen Kindstod, erkrankte später auch noch an Hodenkrebs.

„Ich war 13 Minuten lang auf dem Platz gelegen, war klinisch tot“

Eckes erlebte in seinem Leben viele furchtbare Dinge, hat sich aber mittlerweile wie durch ein Wunder gefangen und das wunderbare ist, Eckes geht es heute richtig gut!

Hier auf unserem Kanal siehst du viele interessante Menschen!
Solltest auch die interessant sein, etwas zu erzählen haben, dann mach das doch hier bei uns...
Anfragen an uns gerne via Mail an: StudioZ@cef-nuernberg.tv

Für den Inhalt des Videos ist der jeweilige Autor verantwortlich. Dieser stellt die Meinung des Autors dar und spiegelt nicht grundsätzlich die Meinung des Seitenbetreibers.

Unverfälscht | offen | ehrlich

- hat dir unsere Sendung gefallen?
​​​​​- hast du Anregungen / Ideen?
- welche Themen würden dich interessieren?
- was ist gut, was können wir besser machen?

Schreib uns deine Meinung einfach unten in die Kommentare. Wir freuen uns, mit dir darüber diskutieren zu dürfen.

Und nicht vergessen: abonniere unseren Kanal, damit du hier nichts mehr verpasst.

Letzte Kommentare

24.06.2021 12:53

Es ist schön zu sehen das Eckes seinen Frieden gefunden hat. Sein Leben war zum Teil schon sehr extrem. Viel Gesundheit weiterhin.

24.06.2021 11:03

13 Minuten? Geht das überhaupt?

24.06.2021 10:41

Mintal und Eckes zwei wirklich mega Legenden die vom FCN nie die Wertschätzung bekommen haben die sie verdient haben. Eigentlich eine Sauerrei aber so ist er halt der Club.

24.06.2021 10:12

ja der dieter hat einiges erlebt manchmal war er aber auch selbst schuld. aber es ist schön zu hören das er sich gefangen hat und es ihm heute gut geht. der glubb hat eckes leider nie die anerkennung gegeben die eckes verdient hat.

24.06.2021 11:37

Hier geht es um Fußball nicht um Anerkennung für ehemalige Profis die nebenbei noch eine ganze Menge Kohle für ihren Job bekommen also alles gut nicht jammern bitte.

24.06.2021 10:10

Dieter Eckstein Fußballgott ❤❤❤

AVIA Team Franken

24.06.2021 08:01 | CEF Nürnberg

Auf Deine Website